Aktuelles


VDV: Gratulation zur Rückkehr ins Oberhaus

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg

Die VDV gratuliert dem VfB Stuttgart und Hannover 96 zum direkten Aufstieg in die 1. Bundesliga. Damit kehren beide Teams nach nur einem Jahr wieder ins Oberhaus zurück.

Prävention von Spiel- und Wettmanipulation

VDV fordert Schulungspflicht

Die Spielergewerkschaft VDV hat vor dem Hintergrund der Ermittlungen gegen Spieler des VfL Osnabrück erneut verpflichtende Schulungen zur Prävention von Spiel- und Wettmanipulation im Profibereich gefordert.

VDV-Spielerversammlung: Konstanz im Spielerrat

Tarifvertrag als Standortvorteil

Bei der Spielerversammlung der Spielergewerkschaft am Dienstagabend (16.5.) hat VDV-Präsident Florian Gothe die Forderung nach einem Tarifvertrag für den deutschen Profifußball erneuert. Dieses wäre auch ein „Standortvorteil“ im internationalen Wettbewerb der Ligen, von dem nicht nur die Spieler, sondern auch die Klubs profitieren würden.

VDV-Info: Erst am Donnerstag wieder erreichbar

Geschäftsstelle bis Mittwoch geschlossen

Aufgrund der Spielerversammlung am heutigen Dienstag (16.5.) bleibt die Geschäftsstelle der VDV ab heute Mittag geschlossen.

VDV: Gratulation an zwei Zweitliga-Aufsteiger

Glückwünsche an Zebras und Störche

Die Spielergewerkschaft gratuliert dem MSV Duisburg und Holstein Kiel zum direkten Aufstieg in die 2. Bundesliga. Für die Duisburger geht es nach nur einem Jahr aus der 3. Liga zurück in den Lizenzbereich, Holstein spielte zuletzt in der Saison 1980/1981 in der 2. Bundesliga.

VDV-Intern: Vorbereitungen für Spielerversammlung laufen auf Hochtouren

"Teddy" hat die Kasse geprüft

In Vorbereitung auf die VDV-Spielerversammlung hat unser langjähriger Kassenprüfer Wolfgang „Teddy" de Beer bereits jetzt in der VDV-Geschäftsstelle seines Amtes gewaltet und dabei die Kasse und die Finanzordner akribisch durchforstet. 

1 2 3 4 5 6 ... 40